Wettbewerbsfähigkeit als treibende Kraft der Stadtentwicklung: Europäische Großstädte und deren Wettbewerbsfähigkeit im Vergleich

Wettbewerbsfähigkeit als treibende Kraft der Stadtentwicklung: Europäische Großstädte und deren Wettbewerbsfähigkeit im Vergleich

von Georg Spiegl
Taschenbuch - 9783639252231
49,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Aufgrund von weitreichenden politischen, wirtschaftlichen und technologischen Verände¬rungen hat sich der Wettbewerbsdruck auf die Städte in den letzten Jahren deutlich verstärkt. Besonders das Fortschreiten des europäischen Integrationsprozesses führt zu einer zunehmenden Vernetzung der Regionen untereinander. In diesem internationalen Netzwerk sind die Städte vermehrt gefordert, sich zu positionieren. Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich die Arbeit zuerst mit dem Begriff der städtischen Wettbewerbsfähigkeit und versucht zu klären, inwiefern dieser Terminus für die Stadtentwicklungspolitik von Bedeutung ist. Nach einer eingehenden Betrachtung des europäischen Städtenetzes wird anhand einer Analyse die Entwicklung der Wettbewerbsfähigkeit von 50 bedeutenden europäischen Städten dargestellt. Im Anschluss werden vorherrschende Trends auf europäischer Ebene aufgezeigt.

Details

Verlag VDM Verlag
Ersterscheinung April 2010
Maße 225 mm x 151 mm x 15 mm
Gewicht 180 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639252231
Auflage Nicht bekannt
Seiten 108

Schlagwörter