Wandel der Unternehmensorganisation infolge des globalen Wettbewerbs: Dargestellt am Beispiel der chemisch-pharmazeutischen Industrie

Wandel der Unternehmensorganisation infolge des globalen Wettbewerbs: Dargestellt am Beispiel der chemisch-pharmazeutischen Industrie


24,90 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Eva Schmoly

Beschreibung

Um im immer härter werdenden globalen Konkurrenzkampf zu überleben, wählen Unternehmen zunehmend übernahme- und Fusionsstrategien. Die Autorin analysiert die unternehmensweite Neuausrichtung von Organisations- und Führungsstrukturen, die sich in Konzernen der Chemie- und Pharmabranche bei Fusionen ergibt. Fallbeispiele sind Aventis, AstraZeneca und Dow Chemical. Im einzelnen wird den Fragen nachgegangen, wie die Entscheidungs- und Kontrollbefugnisse innerhalb der neu entstandenen Unternehmen aussehen, welche Formen der Unternehmensverfassung von Bedeutung sind und welche Organisationsformen gewählt werden. Und: wie kann eine Zusammenarbeit bei gestiegener Mitarbeiterzahl, veränderten Führungsstilen sowie sprachlichen und kulturellen Differenzen sichergestellt werden?


Tags: Wirtschaft, Internationale Wirtschaft


Taschenbuch - 9783828888807
Verlag: Tectum Verlag
Ersterscheinung: Juli 2011
ISBN-13: 9783828888807
Größe: 210 mm x 148 mm x 15 mm
Gewicht: 335 Gramm
228 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.