Von der Orientierung zur Abwehr: Eine Untersuchung der Kaskade defensiven Verhaltens

Von der Orientierung zur Abwehr: Eine Untersuchung der Kaskade defensiven Verhaltens

von Ulf Gausmann
Taschenbuch - 9783639419870
59,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die vorliegende Studie untersucht Furchtreaktionen, die bei steigender Erkennbarkeit relevanter Reize auftreten. Sie basiert auf den Ergebnissen zahl­reicher Untersuchungen zur affektiven Modulation physiologischer Reaktions­syteme. 12 Spinnenphobiker, 10 Schlangenphobiker, 12 Blutphobiker und 11 Kontrollpersonen nahmen an der Untersuchung teil. Während der Betrach­tung affektiven Bildmaterials wurden Herzrate, Hautleitwertreaktionen, die Muskelaktivität des levator labii und die Schreckreflexreaktionen auf appli­zierte Schreckreize aufgezeichnet. Das Stimulusmaterial bestand aus phobi­schem, angenehmem, unangenehmem und neutralem Bildmaterial. Im Mittel­punkt der Studie steht die Untersuchung unterschiedlicher Furchtreaktionen, die in Annäherung an einen Furchtreiz auftreten. Zur Variation der Nähe zur Bedrohung wurde die Erkennbarkeit der Reize im Verlauf der Untersuchung kontinuierlich gesteigert, indem ein bestimmter Prozentsatz zum Zielreiz gehö­riger Bildpunkte vor einen Hintergrund mit farbigem Rauschen einge­blendet wurde. Weiterhin wurde die Frage untersucht, ob bereits vor einer bewußten Erkennung der präsentierten Reize unterscheidbare physiologische Reaktionen zwischen den Bildkategorien auftreten. Die Ergebnisse zeigen, daß die Kaskade defensiven Verhaltens auch im Humanbereich beobachtbar ist.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 220 mm x 150 mm x 12 mm
Gewicht 326 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639419870
Auflage Nicht bekannt
Seiten 208

Schlagwörter