💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Vertragsabschluß beim grenzüberschreitenden Verbraucherleasing

Vertragsabschluß beim grenzüberschreitenden Verbraucherleasing

von Bettina Linder
Taschenbuch - 9783631354322
93,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
Auf meine Merkliste
  • Sofort lieferbar
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Sofort lieferbar
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Im Anwendungsbereich des Art. 29 EGBGB hat der Richter zugunsten des Verbrauchers das günstigere Recht - Heimatrecht oder gewähltes Recht - anzuwenden. In der Arbeit werden zunächst die zentralen Begriffe Leasing und Verbraucher sowie die Voraussetzungen des Art. 29 EGBGB untersucht. Danach werden die Voraussetzungen des Abschlusses eines Leasingvertrages mit einem Verbraucher im deutschen, englischen und französischen Recht dargestellt. Kernstück der Arbeit ist die Durchführung des in Art. 29 EGBGB angeordneten Günstigkeitsvergleichs am Beispiel des Leasingvertrages. Es wird anhand dieses Beispiels dargestellt, in welchen Fällen es für den deutschen Verbraucher günstiger ist, sich auf das englische oder französische Recht als das vertraglich gewählte Recht zu berufen, und wann sich der Rückgriff auf das Heimatrecht empfiehlt.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung Januar 2000
Maße 211 mm x 151 mm x 21 mm
Gewicht 486 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783631354322
Auflage Nicht bekannt
Seiten 337

Schlagwörter