Ursprung der Kooperation zwischen Deutschland und Benin, 1960-1975: Interessen, Realisations und Ergebnisse

Ursprung der Kooperation zwischen Deutschland und Benin, 1960-1975: Interessen, Realisations und Ergebnisse

von NARCISSE DOVENON
Taschenbuch - 9783639251364
49,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Nach der völligen Unabhängigkeit der Republik Dahomey, heute Benin, von der französischen Kolonialmacht im Jahre 1960 strukturierte das westafrikanische Land seine Außenpolitik neu. Dadurch entschied sich das Land, mit verschiedenen Staaten zu kooperieren und zusammenzuarbeiten. Zu diesen Staaten gehörte die Bundesrepublik Deutschland, mit der Dahomey (später Republik Benin) Verträge und Abkommen, in verschieden Bereichen, eingegangen ist. Der Autor Narcisse Dovenon wird einerseits das Interesse der beiden Länder an dieser Zusammenarbeit nachvollziehen und anderseits die konkrete 'Realisations' und Ergebnisse durch die Kooperation nachweisen. Das Hauptziel der dahomeyischen Regierung mit der Bundesrepublik zusammenzuarbeiten bestand darin, die Industrialisierung des Landes mit den Investitionen von Privatkapital voranzutreiben. Ziele der deutschen Entwicklungszusammenarbeit sind in erster Linie Armut zu bekämpfen und sich auf dem Wirtschaftsmarkt zu setzen. Das Buch richtet sich an alle, die im Entwicklungspolitik-Bereich tätig sind, an Historiker, an Forscher, an Wirtschaftswissenschaftler und alle Unternehmen.

Details

Verlag VDM Verlag
Ersterscheinung April 2010
Maße 220 mm x 150 mm x 6 mm
Gewicht 153 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639251364
Auflage Nicht bekannt
Seiten 92

Schlagwörter