Unternehmenskultur als Erfolgsfaktor bei der Unternehmensgründung: Einführung, Ergebnisse,  Implikationen und Operationalisierung

Unternehmenskultur als Erfolgsfaktor bei der Unternehmensgründung: Einführung, Ergebnisse, Implikationen und Operationalisierung

von Conrad Riedesel Freiherr zu Eisenbach
Taschenbuch - 9783639413847
49,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In den vergangenen Jahren ist die Forschung im Bereich der Unternehmens­gründung stärker in das Interesse der Betriebswirtschaftslehre gerückt. Zum Erfolg von Unternehmensgründungen liegen noch wenige Studien vor. Diese Pro­blematik hängt damit zusammen, dass der Gründungserfolg zumeist erst nach drei bis fünf Jahren gemessen werden kann. Auf junge Unternehmen wirkt eine Vielzahl von Faktoren ein, und das primäre Bestreben liegt zu­nächst in dem überleben im Markt. Da stellt sich die Frage, welche Faktoren den Erfolg begünstigen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob Unternehmenskultur bei der Unter­nehmensgründung einen Erfolgsfaktor darstellt. Doch wie entwickelt sich die Kultur bei der Unter­nehmensgründung und wie wirkt sie auf das Unternehmen? Wird ihr überhaupt Beachtung geschenkt? Vor allem seit den 1980er Jahren betont die Managementlehre die Wich­tig­keit der Herausbildung einer Unternehmenskultur. Krisen zwingen Unter­nehmen manchmal dazu, ihre Werte oder Geschäftspraktiken zu überdenken. Besonders der Wechsel von Führungskräften, schnelle Einbindung neuer Mit­ar­beiter, Diversifikation in neue Geschäftsfelder und geografische Expansion ge­fährden die Unternehmenskultur. Gerade diese Situationen treten bei Un­ter­nehmensgründungen vermehrt auf.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 220 mm x 150 mm x 8 mm
Gewicht 219 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639413847
Auflage Nicht bekannt
Seiten 136

Schlagwörter