💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Unsicherheitsreduktion im Vermögensanlagegeschäft mit Privaten: Die Institution der stabilen Geschäftsbeziehung als Erfolgsbasis für beratungsorientierte Filialbanken

Unsicherheitsreduktion im Vermögensanlagegeschäft mit Privaten: Die Institution der stabilen Geschäftsbeziehung als Erfolgsbasis für beratungsorientierte Filialbanken

von Peter Stein
Taschenbuch - 9783631355244
68,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
Auf meine Merkliste
  • Sofort lieferbar
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Sofort lieferbar
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Durch Reduktion von Unsicherheit werden Bankleistungen für Nachfrager nutzenstärker und attraktiver. In dieser Arbeit wird das Grundgerüst eines umfassenden Unsicherheitsmanagements theoretisch fundiert herausgearbeitet. Vor dem spezifischen Hintergrund des Anlagegeschäfts mit Privatkunden werden zunächst dort anzutreffende Unsicherheitsaspekte analysiert. Im weiteren wird differenziert auf Effizienz, Aufbau und Erhaltung stabiler Geschäftsbeziehungen eingegangen. In das Unsicherheitsreduktionskonzept werden zugleich die Grundstrukturen eines höherwertigen Leistungsangebots integriert. Als theoretische Basis dienen überwiegend Erkenntnisse der Informationsökonomik und der Transaktionskostentheorie. Im Ergebnis steht eine zukunftsweisende wettbewerbsstrategische Positionierung filialgestützter Universalbanken im Wege einer klaren Differenzierung bei Beratung und Service.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung Oktober 1999
Maße 211 mm x 149 mm x 18 mm
Gewicht 358 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783631355244
Auflage Nicht bekannt
Seiten 247

Schlagwörter