Über die mystische Theologie der Ostkirche nach Vladimir Losskij: Eine neopatristische Synthese

Über die mystische Theologie der Ostkirche nach Vladimir Losskij: Eine neopatristische Synthese

von Thorsten Carich
Taschenbuch - 9783639475715
29,90 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

In der Darstellung von Leben und Werk von Vladimir Losskij beschäftigt sich dieses Buch mit dem Thema der mystischen Theologie der Ostkirche. Nach der Einleitung dient die Klärung wichtiger, die Arbeit durchziehender Begriffe der genauen Differenzierung im Verständnis zwischen Ost und West.Die Auseinandersetzung mit den Kirchenvätern soll die theologische Entwicklung der Frage der Mystik in der Ostkirche entfalten. Dabei nimmt Gregor Palamas eine Sonderstellung ein. Mit seiner Theologie vom Wesen und den Energien Gottes sieht Losskij die endgültige Trennung zwischen Ost und West gekommen. Spuren der von Palamas grundgelegten Theologie, die wesentlich auf eigener spiritueller Erfahrung basiert, finden sich bereits bei den Kappadokiern. Die palamitisch geprägte Theologie durchzieht die ostkirchlichen Vorstellungen über die Trinität in ihren Personen und in der Dreifaltigkeit. Hervorgerufen durch den jahrhundertealten Konflikt um das "filioque" zeigen sich insbesondere in der Frage des Heiligen Geistes Unterschiede zur Theologie des Abendlandes. Losskij gelang mit seinen Werken ein wichtiger Beitrag zur orthodoxen Theologie des 20. Jahrhunderts.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Februar 2014
Maße 220 mm x 151 mm x 12 mm
Gewicht 179 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639475715
Auflage Nicht bekannt
Seiten 108

Schlagwörter