Transdisziplinäres Design: Design als Intervention und System-Therapie.

Transdisziplinäres Design: Design als Intervention und System-Therapie.

von Klaus Schwarzfischer
Hardcover - 9783941522022
49,80 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Schluss mit dem Design-Geschwätz?!Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder das leere Geschwätz über vermeintliche Hochkultur-Begriffe wie ,Kunst' und ,Design' hat auch Sie bereits mehrfach genervt oder gelangweilt (je nach Ihrem Tempera­ment). Oder Sie beteiligen sich aktiv an diesem Blabla, da Sie davon profitieren (z.B. weil Sie Geld und/oder Status damit generieren). Im letzteren Fall sollten Sie das Buch keinesfalls lesen. Denn es könnte ernsthaft Ihre Selbstgefälligkeit gefährden. Wenn Sie jedoch schon einmal Zweifel gehegt haben, ob all diese Begriffe überhaupt etwas bedeuten - oder ob sie nur benutzt werden, um andere auszugrenzen: Dann könnten Sie an diesem Buch Ihre Freude haben und sich tatsächlich bereichert fühlen. Denn die illustrierten Analysen sind sorgfältig und trotzdem für Leser aus unterschiedlichsten Diszi­plinen sehr gut lesbar: Erkennen Sie, dass jede strategische Intervention ein Design-Problem ist!Staunen Sie, weil sich Wahr­nehmung von unserer Erwartung an diese unterscheidet! Lassen Sie sich nicht länger verwirren von Angebern, die verschiedene Begriffe für ein und dieselbe Sache verwenden!Sehen Sie, dass quantifizierbare Ästhetik und Design-Ethik eine gemeinsame Basis haben!Lernen Sie ganzheitlich zu denken, da Design-Prozesse nicht vor Disziplin-Grenzen halt machen!

Details

Verlag INCODES
Ersterscheinung Februar 2010
Maße 228 mm x 162 mm x 30 mm
Gewicht 678 Gramm
Format Hardcover
ISBN-13 9783941522022
Auflage Nicht bekannt
Seiten 360

Schlagwörter