Touristisches Nutzungskonzept für das Hjerkinn-Skytefelt in Norwegen: Entwicklung eines ökotouristischen Nutzungskonzeptes am ehemaligen Militärstandort "Hjerkinn Skytefelt" im Nationalpark Dovrefjell-Sunndalsfjella

Touristisches Nutzungskonzept für das Hjerkinn-Skytefelt in Norwegen: Entwicklung eines ökotouristischen Nutzungskonzeptes am ehemaligen Militärstandort "Hjerkinn Skytefelt" im Nationalpark Dovrefjell-Sunndalsfjella

von Oliver Schwenn
Taschenbuch - 9783838115818
89,90 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Immer häufiger kommt es in Europa zur Auflösung von militärischen Standorten, was eine rege Diskussion um die damit verbundene Konversionsproblematik nach sich zieht. Es geht in dieser Arbeit darum, unterschiedliche Möglichkeiten von ökologisch vertretbarem Tourismus in Verbindung mit der zivilen Anschlussnutzung von Konversionsflächen in besonderen Naturräumen aufzuzeigen. Dazu wurde ein Gebiet in Mittelnorwegen ausgewählt, welches durch seine Besonderheit in Bezug auf geographische Lage und Naturausstattung keine vergleichbaren Gebiete neben sich besitzt. Das Gebiet Hjerkinn Skytefelt liegt in der Fylke Sør-Trøndelag in einer subpolaren und alpinen Fjellregion und grenzt unmittelbar an den kürzlich erweiterten Dovrefjell-Sunndalsfjella Nationalpark. Es werden Schwächen und Stärken einer solchen Konzeption gleichermaßen herausgearbeitet und gegenübergestellt, vielleicht aber auch ein Anreiz gegeben, verantwortungsvoller bei der touristischen Inwertsetzung mancher Regionen umzugehen.

Details

Verlag Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG
Ersterscheinung Oktober 2015
Maße 220 mm x 150 mm x 12 mm
Gewicht 320 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783838115818
Auflage Nicht bekannt
Seiten 204

Schlagwörter