Terminologiewissenschaft, Kommunikation: Optimierung einer bereichsspezifischen Terminologiedatenbank in einem Großkonzern

Terminologiewissenschaft, Kommunikation: Optimierung einer bereichsspezifischen Terminologiedatenbank in einem Großkonzern

von Edith Lang
Taschenbuch - 9783639233391
79,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Wer an Mercedes-Benz denkt, denk zumeist an Qualität, Luxus, Komfort und Sicherheit. Diese Eigenschaften werden für gewöhnlich vom Fahrzeug auf das Unternehmen, die Daimler AG, übertragen. Großen Anteil daran hat die Unternehmenskommunikation, die weltweit für ein einheitliches Bild der Unternehmensphilosophie verantwortlich ist. Die Kommunikation muss dafür gezielt eingesetzt werden, was wiederum ein gewisses Maß an Standardisierung der Kommunikationsinstrumente erfordert. Dem Einkauf der Daimler AG steht für seine weltweite Kommunikation eine Terminologiedatenbank zur Verfügung, die zur Gewährleistung einer konsistenten Sprache maßgeblich beiträgt Da die Pflege dieser Datenbank allerdings aufgrund der Trennung von Chrysler im August 2007, der anschließenden Neuausrichtung des Konzerns und personellen Umstrukturierungen zurückgestellt wurde, war der wie ein Glossar geführte Datenbestand obsolet. Um eine standardisierte sowie terminologisch, sprachlich und unternehmenspolitisch verlässliche Basis für die konzernweite einkaufsrelevante Kommunikation zu schaffen, wurde die Optimierung der Datenbank beschlossen.

Details

Verlag VDM Verlag
Ersterscheinung Februar 2010
Maße 220 mm x 150 mm x 13 mm
Gewicht 350 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639233391
Auflage Nicht bekannt
Seiten 224

Schlagwörter