Subjektive Bewertung von Autogeräuschen: Eine Untersuchung des individuellen Stresserlebens

Subjektive Bewertung von Autogeräuschen: Eine Untersuchung des individuellen Stresserlebens

von Ilke Seyran
Taschenbuch - 9783639414394
49,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Im Fahrzeugdesign ist es heute Stand der Technik, die Geräuschqualität im Fahr­zeuginneren möglichst optimal zu gestalten. Das europäische Ver­bund­pro­jekt SVEN (Sound Quality of Vehicle Exterior Noise) verfolgte das Ziel, Möglich­keiten zur Verbesserung der Geräuschqualität auch für Kfz-Außen­ge­räu­sche zu entwickeln. Die Schallemissionen sollten hinsichtlich ihrer subjek­ti­ven Beurteilung durch Versuchspersonen und der hervorgerufenen physiolo­gischen Auswirkungen untersucht und in ihren akustischen Kennwerten so mo­difi­ziert werden, dass über die bloße Reduzierung der Lautstärke hinaus­ge­hende neue Ansätze zur Verringerung der Lärmbelästigung durch Ge­räusch­optimierung deutlich werden. Die vorliegende Arbeit geht der Frage nach, wel­chen Einfluss das subjektive Stresserleben auf die Bewertung der Pkw-Vorbei­fahr­geräusche hat. Das Buch richtet sich an Techniker, Ingenieure und Forscher, die sich mit Stress, Sounddesign und Kfz-Außengeräuschen beschäftigen.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 223 mm x 154 mm x 10 mm
Gewicht 198 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639414394
Auflage Nicht bekannt
Seiten 120

Schlagwörter