Studien zur symptomatischen Therapie von säurebedingten Zahnhartsubstanzverlusten (Erosionen)

Studien zur symptomatischen Therapie von säurebedingten Zahnhartsubstanzverlusten (Erosionen)


24,90 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Carolina Ganß

Beschreibung

Zähne können erhebliche Substanzverluste (Erosionen) erleiden, wenn sie der chronischen Einwirkung von endogenen und exogenen Säuren ausgesetzt sind. Von dieser Zahnerkrankung sind besonders Personen mit Essstörungen betroffen. Bislang sind Erosionen in der Regel mit invasiven Mitteln behandelt worden. Betrachtet man die Ätiologie und den Pathomechanismus von Erosionen, rücken aber vor allem nicht-invasive Therapieformen in den Blick. Die vorliegende Habilitationsschrift umfasst eine Reihe von systematischen in vitro und in situ Experimenten, aus denen erste Therapieempfehlungen abgeleitet werden. Die Versuchsreihen stellen aber auch eine Grundlage für weiterführende klinische/experimentelle Forschungsansätze dar.


Tags: Medizin, Zahnheilkunde


Taschenbuch - 9783828888531
Verlag: Tectum Verlag
Ersterscheinung: Juli 2011
ISBN-13: 9783828888531
Größe: 211 mm x 149 mm x 19 mm
Gewicht: 311 Gramm
216 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.