Stakeholder-Management im Sozialunternehmen: Kundennähe und Qualität  durch Innovation

Stakeholder-Management im Sozialunternehmen: Kundennähe und Qualität durch Innovation


49,00 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von David Bender

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Bewältigung vielzähliger Ansprüche aus einer komplexen Unternehmensumwelt und der verschärfte Wettbewerb um Zuschüsse und Kunden gehören zu den zentralen Aufgaben, mit denen sich Sozialunternehmen zukünftig auseinandersetzen müssen. Die vorliegende Arbeit nimmt sich dieser Thematik an und skizziert, wie Unternehmen des Sozialwesens mithilfe des Stakeholder- Management-Ansatzes die Erwartungen der relevantesten Anspruchsgruppen erkennen und diese in die strategische Unternehmensplanung integrieren können. Dazu werden eingangs der Gegenstandsbereich der Sozialen Arbeit und Aspekte der verstärkt geführten Qualitätsdebatte thematisiert. Im Anschluss daran wird auf das Konzept des Stakeholder-Managements eingegangen und aufgezeigt, dass Sozialunternehmen durch die Einbeziehung strategischer Kennzahlen in den Stakeholder-Management-Prozess sowohl die systematische Integration wichtiger Anspruchsgruppen als auch die Durchführung von Qualitätsmanagementmaßnahmen ermöglicht wird. Dieses Buch richtet sich an Führungskräfte sozialer Einrichtungen und deren Mitarbeiter, Studierende der Sozialarbeitswissenschaft sowie an Interessierte aus den Bereichen Gesundheits- und Pflegemanagement.


Tags: Wirtschaft, Management


Taschenbuch - 9783639401875
Verlag: AV Akademikerverlag
Ersterscheinung: April 2012
ISBN-13: 9783639401875
Größe: 222 mm x 152 mm x 13 mm
Gewicht: 191 Gramm
116 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.