💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Sports4Peace - Soziales Lernen durch Spiel und Bewegung: Untersuchung eines Sport- und Spielprojektes bei 9-14-jährigen Kindern

Sports4Peace - Soziales Lernen durch Spiel und Bewegung: Untersuchung eines Sport- und Spielprojektes bei 9-14-jährigen Kindern

von Alois Hechenberger
Taschenbuch - 9783838104645
89,90 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Diese Innsbrucker Dissertation geht der Frage nach, ob ein gezieltes Arrangement von Spiel- und Sportaktivitäten die Aggressionsbereitschaft von Kindern und Jugendlichen verringern kann bzw. ob dadurch ihre Konfliktfähigkeit und Friedensbereitschaft verbessert werden kann. Anlässlich eines einwöchigen Feriencamps mit 9-14-jährigen wird die Initiative "Sports4Peace" unter kontrollierten wissenschaftlichen Bedingungen erprobt. Im Mittelpunkt steht der "Sports4Peace"-Würfel mit sechs Regeln sozialer Selbstverpflichtung, die Werthaltungen wie gegenseitigen Respekt, Fairplay, Ehrlichkeit und Teamgeist anregen. Die ausgewerteten Daten lassen eindeutig positive Verhaltensänderungen erkennen und lieferten wichtige Ergebnisse für die weitere Umsetzung von Sports4Peace und dessen Nachhaltigkeit. Die beschriebenen "6 didaktischen Leitlinien" und die "10 Kategorien der Friedensbereitschaft" stellen über das Projekt hinaus wertvolle pädagogische Materialien für Schule und Freizeit dar.

Details

Verlag Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG
Ersterscheinung Juli 2015
Maße 220 mm x 150 mm x 14 mm
Gewicht 362 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783838104645
Auflage Nicht bekannt
Seiten 232

Schlagwörter