Sozialpädagogische Arbeit im Primarbereich: Untersuchung einer integrativen Grundschule in Hamburg

Sozialpädagogische Arbeit im Primarbereich: Untersuchung einer integrativen Grundschule in Hamburg

von Anika Lucas
Taschenbuch - 9783639413991
59,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Aktuelle Studien und internationale Vergleiche zeigen, dass die Schule in Deutschland ihrem Bildungsauftrag nur ungenügend gerecht wird. Die Unterschiede zwischen den so genannten Bildungsgewinnern und -verlierern nehmen deutlich zu. Herkömmliche Grundschularbeit reicht - vor allem in Großstädten mit sozialen Brennpunktgebieten - nicht mehr aus, alle Kinder entsprechend ihren Möglichkeiten zu fördern und der großen Vielfalt der kindlichen Lebens- und Erfahrungswelt gerecht zu werden. Dieses Buch beschreibt zunächst die veränderten Sozialisationsbedingungen, unter denen Kinder heute aufwachsen. Danach werden reformpädagogische Ansätze und Methoden wie Schulsozialarbeit, jahrgangsübergreifender Unterricht, integratives, interkulturelles und soziales Lernen sowie Stadtteil­arbeit dargestellt. Beispielhaft wird die Struktur und Schulpraxis einer integrativen Grundschule in einem Hamburger Problembezirk untersucht. Diese Schule könnte ein Mo­dell für andere sein. Das Buch richtet sich an Lehrer und Eltern, Erzieher und Sozialpädagogen sowie an Studierende der Pädagogik und Sozialpädagogik.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 223 mm x 149 mm x 15 mm
Gewicht 333 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639413991
Auflage Nicht bekannt
Seiten 212

Schlagwörter