Slavoj Zizek - Die Bedeutung von Jouissance für Franz Kafkas "Prozeß"

Slavoj Zizek - Die Bedeutung von Jouissance für Franz Kafkas "Prozeß"

von Petra Leitmeir
Taschenbuch - 9783638691925
12,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2, Freie Universität Berlin (Institut für deutsche und niederländische Philologie), Veranstaltung: HS Kritik und Entwicklungen der psychoanalytischen Literaturinterpretation, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Zizek zufolge verbirgt sich hinter dem mysteriösen Gesetz nichts weiter als ¿Jouissance¿, ein Begriff, den er von Lacan entleiht und im Sinne eines ¿grenzenlosen Genießens¿ verwendet. Als ein Beispiel für eine psychoanalytisch orientierte Literaturinterpretation wird der Ansatz Slavoj Zizeks erläutert und über die von Zizek zum Beleg ausgewählten Textstellen hinaus, anhand einer Textanalyse überprüft.

Details

Verlag GRIN Verlag
Ersterscheinung Juli 2007
Maße 213 mm x 150 mm x 2 mm
Gewicht 55 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783638691925
Auflage 2. Auflage
Seiten 28

Schlagwörter