Risikoanalyse geschlossener Immobilienfonds: Grundlagen, Anforderungen,  Praxisbeispiele

Risikoanalyse geschlossener Immobilienfonds: Grundlagen, Anforderungen, Praxisbeispiele


68,00 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Christoph Mootz

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Krise der Immobilienwirtschaft in 2004 und der sukzessive Abbau von Steu­ervergünstigungen haben am Immobilienmarkt einen Um­struk­tu­rier­ungs­pro­zess angestoßen. Mit dem in den Fokus getretenen Renditeaspekt und der an­wachsenden Anzahl an grenzüberschreitenden Transaktionen, ist eine ent­spre­chende Betrachtung des Risikos von wachsender Bedeutung. Grundlage die­ses Buches bildet eine im Jahre 2005 mit einem Forschungspreis aus­ge­zeich­nete Arbeit für einen großen deutschen Initiator geschlossener Im­mo­bi­li­en­fonds. In praxisnaher Weise wird die Risikoanalyse ge­schlossener Im­mo­bi­li­en­fonds mit der Monte-Carlo-Simulation erläutert und an einem realen Bei­spiel verdeutlicht. Hierbei werden immobilientypische Pro­blem­stellungen ge­löst, wie z.B. die Risikomodellierung des Wie­der­ver­kaufs­wer­tes eines Ob­jek­tes. Durch Verwendung vorhandener ExcelTM In­ves­ti­tions­rech­nungen und der Ri­sikoanalyse mit der Software @RiskTM liegt ein an­wen­der­freundliches Kon­zept zur Ermittlung der Rendite-Risiko-Relation vor. Die­ses Buch richtet sich an Initiatoren geschlossener Immobilienfonds und der­en Verbände, an Wirtschaftswissenschaftler und an Interessierte der Monte-Carlo-Simulationsmethode.


Tags: Wirtschaft


Taschenbuch - 9783639402582
Verlag: AV Akademikerverlag
Ersterscheinung: April 2012
ISBN-13: 9783639402582
Größe: 223 mm x 149 mm x 20 mm
Gewicht: 369 Gramm
236 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.