Realitätskonstruktion und Massenmedien: Wie Big-Brother & Co. die  Wirklichkeit beeinflusst

Realitätskonstruktion und Massenmedien: Wie Big-Brother & Co. die Wirklichkeit beeinflusst


42,00 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Axel Kilian

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die erste Big-Brother-Staffel brachte Politiker, Medienwächter und Geistliche auf die Barrikaden, obwohl Real-Life-Formate schon seit einiger Zeit die Fern­seh­bildschirme eroberten. Slatko und Konsorten stürmten die Medien und wa­ren allseits present. Sie waren Teil des gesellschaftlichen Bewußtseins, wel­ches wir als "Realität" wahrnehmen. Das Buch geht basierend auf der Theorie des symbolischen Interaktionismus der Frage nach, wie das entsteht, was wir als "Realität" bezeichnen und welche Rolle die Medien dabei spielen. Es zeigt Merk­male der Medienwelten auf, die besonders den oft jungen Rezipienten an­sprechen und ihn als Endkonsumet der medialen Verwertungskette be­trach­ten. Besonders authentische, interaktive und mulimediale Angebote för­dern die wechselseitige Durchdringung der medialen und realen Wirklichkeit als einen identitätsstiftenden und wirklichkeitskonstituierenden Prozess in der mo­dernen Welt, für den aus kaum Alternativen gibt. Das Buch richtet sich an Me­dienschaffende, Lehrkörper in der Medienpädagogik, Eltern und Me­di­en­wis­senschaftler.


Tags: Medien, Kommunikation


Taschenbuch - 9783639404623
Verlag: AV Akademikerverlag
Ersterscheinung: Mai 2012
ISBN-13: 9783639404623
Größe: 223 mm x 149 mm x 10 mm
Gewicht: 150 Gramm
88 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.