Qualifikation und Berufliche Sozialisation Erwerbstätiger Jugendlicher: Theorien, Ergebnisse und Probleme der beruflichen Bildungs- und Qualifikationsforschung

Qualifikation und Berufliche Sozialisation Erwerbstätiger Jugendlicher: Theorien, Ergebnisse und Probleme der beruflichen Bildungs- und Qualifikationsforschung

von Rudolf Tippelt
Taschenbuch - 9783820461350
68,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Die in der Erziehungswissenschaft dringend notwendige Aufarbeitung industriesoziologischer Befunde verändert die bildungspolitische und berufspädagogische Problemsicht grundlegend. Eine auf Höherqualifi- zierung gerichtete Bildungspolitik erscheint nur noch bei gleich- zeitiger Anhebung der betrieblichen Qualifikationsanforderungen sinn- voll. Insbesondere muss der Monotonie, Entfremdung und Fragmentari- sierung vieler Arbeitsprozesse entgegengewirkt werden. In Teil I wird der ökonomisch-technische Wandel in seinen Folgen für die Qalifi- kationsentwicklung betrachtet und es werden die Möglichkeiten der Humanisierung der Arbeitswelt diskutiert. In Teil II sind die wichtig- sten Einflussfaktoren im Berufsfindungsprozess - unter besonderer Berücksichtigung des Arbeits- und Ausbildungsmarktes - herausgearbei- tet und die sozialen und politischen Einstellungen der erwerbstätigen Jugendlichen zu Arbeit und Ausbildung dargestellt. Die Analyse führt zu der Einsicht, dass eine der spezifischen Jugendphase gerecht wer- dende berufliche Ausbildung der pädagogischen Reform bedarf.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung Dezember 1981
Maße 211 mm x 149 mm x 23 mm
Gewicht 477 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783820461350
Auflage Nicht bekannt
Seiten 366

Schlagwörter