Psychometrische Überprüfung der Messung moralischer Urteilsfähigkeit: Grundlagen und Anwendung

Psychometrische Überprüfung der Messung moralischer Urteilsfähigkeit: Grundlagen und Anwendung

von Sabine Löffert
Taschenbuch - 9783639415285
42,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Beurteilung der moralischen Urteilsfähigkeit ist nicht nur von wissenschaftlichem Interesse sondern steht in unserer Gesellschaft stets auch im Mittelpunkt von öffentlichen Diskussionen. Die Fähigkeit der Menschen zum moralischen Urteilen ist eine notwendige Voraussetzung für erfolgreiches Zusammenleben in Alltagssituationen und auch für z.B. interkulturelles Lernen, ohne das eine Verbesserung der Verständigung zwischen verschiedenen Kulturkreisen nicht möglich ist. Bei der Beurteilung der Schuldfähigkeit von Straftätern, ethischen Konflikten in der Medizin oder der Erziehung unserer Kinder und Jugendlichen zu moralischen Werten durch Eltern, Lehrer und Ausbilder ist die Bewertung der moralischen Urteilsfähigkeit ein bedeutender Indikator. Die Autorin Sabine Löffert gibt einführend einen überblick über Theorien, Konzepte und Methoden zur Entwicklung- und Messung der moralischen Urteilsfähigkeit. Darauf aufbauend befasst sie sich im empirischen Teil der Arbeit insbesondere mit dem "Moralisches Urteil"-Test (MUT) von Georg Lind. Das Buch richtet sich an Psychologen, Soziologen, Pädagogen und Mediziner aber auch an alle interessierten Lehrer und Ausbilder an (Berufs)schulen.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 221 mm x 153 mm x 7 mm
Gewicht 140 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639415285
Auflage Nicht bekannt
Seiten 80

Schlagwörter