Professionelle Politikvermittlung als symbolische Politikinszenierung: Strategische Wahlkampfkommunikation durch symbolische Politikinszenierung am Beispiel der Kommunikationskampagne der SPD bei der vorgezogenen Bundestagswahl 2005

Professionelle Politikvermittlung als symbolische Politikinszenierung: Strategische Wahlkampfkommunikation durch symbolische Politikinszenierung am Beispiel der Kommunikationskampagne der SPD bei der vorgezogenen Bundestagswahl 2005

von Cigdem Dolap
Taschenbuch - 9783639415445
59,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. über die These der Amerikanisierung deutscher Wahlkämpfe und die Vermarktung von Politik ist in den letzten Jahren viel Tinte geflossen. Anlass gab die öffentliche Kritik an den Kampagnen der Parteien: Politiker in Unterhaltungsformaten, Pseudo-Ereignisse und politische Kampagnen­führung nach klassischen Marketingansätzen, ließen vermuten, dass es den Parteien weniger um die Rechtfertigung ihrer politischen Linie, sondern vielmehr um kurzfristige Stimmenmaximierung mittels Symbole ging. Insbesondere die inszenierungsreichen Bundestagswahlkämpfe 1998 und 2002 wurden zur Untermauerung dieser These immer wieder analysiert. Dieses Buch belegt nun anhand der Kommunikationskampagne der SPD bei den Bundestagswahlen 2005, dass die Riesen-Welle der Amerikanisierungs­these nur ein Sturm im Wasserglas war, der die maßgeblichen Faktoren wie die zunehmende Komplexität von Politik und (Medien-)Gesellschaft nicht genug berücksichtigte. Zudem versucht die Arbeit im Hinblick auf den Wahlkampf 2005 kommuni­kationstheoretisch fundiert zu erklären, mittels welcher symbolischer Strategien und Inszenierungen es der SPD gelang, die anfänglich unterirdischen Umfragewerte letztlich doch noch zu wenden.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 220 mm x 150 mm x 9 mm
Gewicht 243 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639415445
Auflage Nicht bekannt
Seiten 152

Schlagwörter