Personal als strategisch handelnde Akteure: Mikropolitiktheorie von W. Küpper

Personal als strategisch handelnde Akteure: Mikropolitiktheorie von W. Küpper

von Thomas Rilling
Taschenbuch - 9783638692793
11,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Universität Hamburg, 30 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Es existiert eine endlose Vielfalt an Organisationstheorien. Morgan (1986, S. 340 f.) erwähnt als Begründung dafür ein indisches Märchen, in dem sechs blinde Männer auf einen Elefanten stoßen. Es ist ihnen nicht möglich zu erkennen, dass sie einen Elefanten vor sich haben, denn jeder der Blinden kann nur einen Körperteil, nicht aber den ganzen Elefanten erfassen. Der Elefant steht für Organisationen im Allgemeinen, während die blinden Männer die einzelnen Organisationstheorien darstellen. Jede einzelne Organisationstheorie erfasst "jeweils nur bestimmte Aspekte von Organisationen" (vgl. Morgan, G., 1986, S. 340 f.; zit. bei Kieser, A., 1995, S. 1) andere Aspekte werden übersehen. Das erste Ziel dieser Arbeit ist es, die Mikropolitiktheorie nach Küpper und Ortmann möglichst detailliert, aber dennoch knapp zu beschreiben und zu verdeutlichen, welche Aspekte im Rahmen dieser Theorie berücksichtigt werden. Das zweite Ziel ist es, Anwendungen des Ansatzes in der Praxis zu schildern. Dazu wird zunächst in Abschnitt I des folgenden Teils B der Begriff "Mikropolitik" erklärt, bevor im Abschnitt II der Theorieansatz selbst erläutert wird und die für die Theorie zentralen Begriffe erklärt werden. Zur Verdeutlichung des Ansatzes wird daraufhin im Abschnitt III eine Abgrenzung zu anderen Theorieansätzen vorgenommen. Im letzten Abschnitt des Teils B erfolgt eine kritische Würdigung des Ansatzes. In Teil C wird auf Anwendungsmöglichkeiten der Theorie in der Praxis eingegangen. Dazu wird in den Abschnitten I bis IV auf Personalcontrolling, Leistungsbeurteilung, betriebliche Gleichstellung von Frauen und den Unternehmenserwerb eingegangen. Im letzten Teil D wird eine abschließende Betrachtung der Arbeit vorgenommen.

Details

Verlag GRIN Verlag
Ersterscheinung Juli 2007
Maße 216 mm x 149 mm x 2 mm
Gewicht 55 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783638692793
Auflage 2. Auflage
Seiten 28

Schlagwörter