Pensionsfonds als Instrument zur innovativen Ausgestaltung von Versorgungswerken im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung

Pensionsfonds als Instrument zur innovativen Ausgestaltung von Versorgungswerken im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung

von Christian Wojtysiak
Taschenbuch - 9783838649726
58,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltsangabe:Einleitung: Um die Versorgungslücken aus der gesetzlichen Rentenversicherung zumindest zum Teil schließen zu können, hat der Gesetzgeber mit der Verabschiedung des letzten Teils der Rentenreform am 11.05.2001 neue Rahmenbedingungen für die betriebliche Altersversorgung geschaffen, die die bisherigen Möglichkeiten der bAV noch einmal deutlich erweitern. Hierzu zählen auch neue Vorschriften zur Gestaltung von Pensionsfonds. Darüber hinaus wurden in der Praxis neue Modelle entwickelt, die die Attraktivität von betrieblichen Versorgungswerken sowohl für die Unternehmen als auch für die Arbeitnehmer deutlich verbessern. Zielsetzung der vorliegenden Arbeit ist es, einen überblick über die praktischen Einsatzmöglichkeiten von Pensionsfonds zur innovativen Ausgestaltung von Versorgungswerken im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung zu geben. Berücksichtigt werden dabei die Rahmenbedingungen der neuesten gesetzlichen Regelungen sowie der Stand der Entwicklung in der Praxis. Schwerpunktmäßig wird auf die Erfordernisse und Ansprüche von großen und mittelgroßen Kapitalgesellschaften eingegangen. Um den aktuellen Bezug der Arbeit zu gewährleisten, wird der Gesetzesstand zum 01.01.2002 zu Grunde gelegt, soweit er zum jetzigen Zeitpunkt bekannt ist. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbkürzungsverzeichnisII AbbildungsverzeichnisIV TabellenverzeichnisV AnlagenverzeichnisVI 1.Einführung 1.1Ausgangspunkt und Ziel der Untersuchung1 1.2Vorgehensweise und Aufbau der Arbeit2 1.3Danksagung3 2.Alterseinkommen in Deutschland 2.1Das ¿Drei-Säulen-Prinzip¿ der Alterssicherung4 2.1.1Gesetzliche Rentenversicherung4 2.1.2Betriebliche Altersversorgung (bAV)6 2.1.3Private Vorsorge7 2.2Betriebliche Altersversorgung in Deutschland 2.2.1Motive der betrieblichen Altersversorgung8 2.2.2Durchführungswege der betrieblichen Altersversorgung9 2.2.2.1Direktzusage (Unmittelbare Versorgungszusage/Pensionszusage)9 2.2.2.2Unterstützungskasse10 2.2.2.3Pensionskasse11 2.2.2.4Direktversicherung12 2.2.2.5VAG-Pensionsfonds13 2.2.3Zusagearten von betrieblichen Altersversorgungsleistungen 2.2.3.1Leistungszusage (defined benefit)13 2.2.3.2Beitragsorientierte Leistungszusage14 2.2.3.4Beitragszusage (defined contribution)14 2.2.4Betriebliche Altersversorgung mittels Entgeltumwandlung (deferred compensation)14 2.2.5Aktuelle Situation der bAV in Deutschland16 2.3Ursachen für den Reformbedarf der Altersversorgung19 2.4Risiken der Finanzierung von [...]

Details

Verlag Diplom.de
Ersterscheinung Januar 2002
Maße 210 mm x 148 mm x 10 mm
Gewicht 223 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783838649726
Auflage Nicht bekannt
Seiten 148

Schlagwörter