Partielle Wissenskompilation: Wissensrepräsentation und Reasoningstrategie

Partielle Wissenskompilation: Wissensrepräsentation und Reasoningstrategie


42,00 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Claudia Obermaier

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Viele Probleme in der Aussagenlogik sind nur mit sehr viel Aufwand lösbar. Ist beispielsweise eine breite Wissensbasis gegeben, aus der wir Antworten er­halten wollen, kann dies mitunter sehr mühsam sein. Um trotzdem Anfragen zügig beantworten zu können, hat sich die Vorgehensweise der Wissens­kompilation entwickelt. Bei diesem Ansatz wird die Lösung der Aufgabe in eine Offline- und eine Online-Phase aufgeteilt. In der Offline-Phase wird die Wissensbasis präkompiliert. Dabei wird sie in eine Form umgewandelt, in der sich die erwarteten Anfragen effizient beantworten lassen. Diese Transfor­mation der Wissensbasis ist i.d.R. sehr aufwändig, muss jedoch nur einmal durchgeführt werden. In der darauffolgenden Online-Phase können nun effi­zient Anfragen beantwortet werden. Dieses Buch untersucht eine Normal­form, die sich als Zielsprache der Präkompilation eignet. Außerdem wird die Präkompilation in einzelne Schritte unterteilt, so dass möglicherweise bereits nach einigen Teilschritten Anfragen beantwortet werden können. Das Buch richtet sich an alle, die sich für Wissensrepräsentation und das damit ver­bundene Reasoning in diesem Bereich der Informatik interessieren.


Tags: Informatik, EDV


Taschenbuch - 9783639402155
Verlag: AV Akademikerverlag
Ersterscheinung: April 2012
ISBN-13: 9783639402155
Größe: 220 mm x 150 mm x 5 mm
Gewicht: 147 Gramm
88 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.