Paparazzi - Eine Typologie: True photographers really don't exist anymore

Paparazzi - Eine Typologie: True photographers really don't exist anymore

von Mario Hipleh
Taschenbuch - 9783639495935
23,90 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Durch einen Sprachaufenthalt bei meinem Patenonkel Peter Borsari in Hollywood wurde ich 1997 das erste Mal auf den Rummel um die Stars aufmerksam. Peter war fru¿her Celebrityfotograf gewesen, aber hatte sich damals schon aus dem Gescha¿ft zuru¿ckgezogen. Geld verdiente er zu dieser Zeit mit seinem Archiv von 2 Millionen Bildern. Mit der Entstehung des Internets und der technischen und digitalen Revolution hat sich das Berufsbild des Paparazzo drastisch vera¿ndert. Die Beschleunigung hat den Glamour, welcher dem Beruf anhaftete, hinweggefegt und die Menschen hinter der Kamera zu teils skrupellosen Ja¿gern gemacht. Denn, heute kann jeder Passant mit einem Handy DAS FOTO schiessen - was von den professionellen Fotografen verlangt, noch schneller und noch na¿her am Geschehen zu sein. Dieses Buch zeichnet die Entwicklung eines Berufsstandes nach - von der Via Venetto in Rom bis zum Robertson Boulevard in Los Angeles.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Februar 2014
Maße 220 mm x 150 mm x 5 mm
Gewicht 136 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639495935
Auflage Nicht bekannt
Seiten 80

Schlagwörter