Organokatalyse durch Peptide aus Tyrosinderivaten und Prolin: Organokatalyse durch freie und festphasengebundene Di-, Tri- und Tetrapeptide aus Prolin und nicht natürlichen Tyrosinderivaten

Organokatalyse durch Peptide aus Tyrosinderivaten und Prolin: Organokatalyse durch freie und festphasengebundene Di-, Tri- und Tetrapeptide aus Prolin und nicht natürlichen Tyrosinderivaten

von Andrey Olschewski
Taschenbuch - 9783838114378
89,90 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Durch Kombination unterschiedlicher natürlicher und nicht natürlicher (auf Tyrosin) basierender Aminosäuren und deren Verknüpfung zu aminoterminal Prolin und Prolinderivate tragenden Peptiden unter Verwendung der Festphasensynthese wurde eine Peptidbibliothek synthetisiert, deren Peptide auf ihre katalytischen Eigenschaften in der Aldolreaktion untersucht wurden. Eine Reihe von Peptiden wurde auch in freier Form in Lösung katalytisch evaluiert. Von Bedeutung sind Umsetzungsgeschwindigkeit der Edukte sowie erzielbare Enantiomerenüberschüsse des Aldolprodukts und Einflüsse von Peptidsequenz, Peptidlänge und aminoterminaler Chiralität der synthetisierten Peptide. Mit Hilfe einer neuen online-NMR-Methode konnte die Kinetik der Aldolreaktion nichtinvasiv beobachtet und so kinetische Konstanten der Aldolkatalyse ermittelt werden. Kraftfeldmethoden, gestützt durch theoretische überlegungen führen zu Einblicken in die Struktur von übergangszuständen der Reaktion.

Details

Verlag Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG
Ersterscheinung Oktober 2015
Maße 220 mm x 150 mm x 17 mm
Gewicht 427 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783838114378
Auflage Nicht bekannt
Seiten 276

Schlagwörter