💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Operativer Vorgang »Kreis«: - eine chronique ordinaire -

Operativer Vorgang »Kreis«: - eine chronique ordinaire -

von Peter E. Rompf
Taschenbuch - 9783946331155
14,99 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Bücher über die "Stasi" gibt es schon genug?! Wer nimmt sie schon wahr? Viel zu "dicke" kommen sie dem Leser daher. Und nun noch eins?

Eins, das sich mit ganz "gewöhnlichen" Menschen aus der inzwischen untergegangenen DDR befasst. Mit Menschen, denen die Verhältnisse in der DDR zu eng, zu miefig waren, die sich einen besseren Sozialismus, ein soziales Leben wünschten - was auch immer darunter verstanden werden kann - ohne mit Gewalt politischen Entwicklungen vorgreifen zu wollen. Entwicklungen, von denen damals noch niemand etwas ahnen konnte. Doch da sie nicht wie Lenin, Stalin, Ulbricht, Honecker und deren Funktionäre dachten, gerieten sie in die Fänge von "Bürgern", die der Sache blind dienten. Die übererfüllten ihre Anforderungen, verloren dabei jedoch aus den Augen, dass sie es nicht mit Feinden zu tun hatten, sondern "nur" mit anders denkenden Menschen. Diese für die DDR auch "normalen" Vorgänge gilt es in der Erinnerung wach zu halten, weil auch in diesen "Operativen Vorgängen" durchaus einer der Gründe für den Untergang der DDR zu sehen ist. Nichts macht das deutlicher als das vorliegende Buch. Deshalb gibt es die "chronique ordinaire" - auch Jahre nach dem Fall der Mauer voll nahezu unerträglicher Lebendigkeit.

Details

Verlag Scius
Ersterscheinung August 2016
Maße 216 mm x 141 mm x 22 mm
Gewicht 449 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783946331155
Auflage Nicht bekannt
Seiten 336

Schlagwörter