Odyssee nach Europa: Heft 218 der Zeitschrift "Sprache im technischen Zeitalter", 54,2

Odyssee nach Europa: Heft 218 der Zeitschrift "Sprache im technischen Zeitalter", 54,2

Taschenbuch - 9783412506018
14,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Seit 2015 begaben sich hunderttausende Geflüchtete über die sogenannte West-Balkan Route auf den Weg nach Deutschland. Viele dieser Menschen sind Syrer, die vor den verheerenden Zuständen in ihrem Heimatland fliehen. Die Fluchtbewegungen von der Türkei über das Mittelmeer nach Griechenland, Mazedonien, Serbien, Ungarn sowie über Kroatien und Slowenien nach Österreich und Deutschland haben dazu geführt, dass Grenzzäune in einem vermeintlich 'offenen' Europa wieder Alltag werden – nicht nur an den Außengrenzen Europas, sondern auch innerhalb der Europäischen Union. Unter dem Titel 'Odyssee nach Europa'

schildern sechs Autoren und Autorinnen in kurzen Essays ihre ganz persönliche Sicht auf das Drama der Massenflucht nach und durch Europa: Rasha Abbas (Syrien), Amanda Michalopoulou (Griechenland), Vladimir Arsenijevic (Serbien), Zsófia Bán (Ungarn), Ales Steger (Slowenien) und Ingo Schulze (Deutschland).

Details

Verlag Böhlau-Verlag GmbH
Ersterscheinung Juli 2016
Maße 223 mm x 151 mm x 7 mm
Gewicht 238 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783412506018
Auflage Nicht bekannt
Seiten 128

Schlagwörter