"Nachhaltige Konfliktlösung" und ihre Widersprüche: Der Friedensprozess in Somaliland

"Nachhaltige Konfliktlösung" und ihre Widersprüche: Der Friedensprozess in Somaliland

Taschenbuch - 9783639366099
49,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

von Fabiola Zeh

Beschreibung

Warum treten trotz erprobter Konfliktregelungsmechanismen immer wieder auf's Neue Konflikte auf, die scheinbar "nachhaltig" gelöst schienen? Anhand eines Fallbeispiels - dem Friedensprozess in Somaliland - geht die Autorin der Frage nach, ob eine "nachhaltige Konfliktlösung" überhaupt möglich ist und wenn ja, wie diese umzusetzen ist. Anders gesagt ließe sich fragen, was eine "nachhaltige Konfliktlösung" beziehungsweise deren Umsetzung verhindert. Nachhaltigkeit erreichen zu wollen, stellt einen normativen Anspruch dar, dessen Umsetzung von zahlreichen Faktoren abhängig ist. Mit einer Analyse der Friedensverhandlungen in Somaliland wird aufgezeigt, wie Nachhaltigkeit erreicht werden kann beziehungsweise welche Faktoren unter Umständen einen besonderen Einfluss auf die Entscheidung ausüben, etwas - zum Beispiel Frieden - "nachhaltig" gestalten zu wollen. Um dem Erfassen dieser Faktoren, die für eine derart gestaltete Konfliktregelung relevant sein können, gerecht zu werden, und deren Zusammenhänge darstellen zu können, zieht die Autorin einen ethnologisch-interpretativen Ansatz heran. Dieses Buch stellt damit einen Beitrag der interpretativen Ethnologie zur Konfliktforschung vor.


Tags: Musik, Monografien


Taschenbuch - 9783639366099
Verlag: VDM Verlag
Ersterscheinung: Juli 2011
ISBN-13: 9783639366099
Größe: 220 mm x 150 mm x 6 mm
Gewicht: 159 Gramm
96 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.