💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Musil-Paraphrasen II. Musil-Paraphrases II: Eine künstlerische Auseinandersetzung mit Musils «Mann ohne Eigenschaften». An Artist's Approach to Musils «Man without Qualities». Nachwort: 'Umsetzen von Literatur in Malerei'. Vortrag von Brigitta Westphal in

Musil-Paraphrasen II. Musil-Paraphrases II: Eine künstlerische Auseinandersetzung mit Musils «Mann ohne Eigenschaften». An Artist's Approach to Musils «Man without Qualities». Nachwort: 'Umsetzen von Literatur in Malerei'. Vortrag von Brigitta Westphal in

von Brigitta Westphal
Hardcover - 9783906761909
97,20 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
Auf meine Merkliste
  • Sofort lieferbar
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Sofort lieferbar
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Das Buch enthält 14 Bilder und Skizzen mit Textausschnitten in deutsch und englisch.
The book contains 14 paintings and drawings illustrating textual passages in German and English.
Immer wieder inspirierte die Literatur Maler zu Buchillustration oder Neugestaltung dichterischer Visionen. Für die Autorin des vorliegenden Bildbandes wurde die Begegnung mit Robert Musils Werk zu einem Schlüsselerlebnis. Aus der engen Verbundenheit zu diesem Dichter entstand bereits 1995 der erste Band «Musil-Paraphrasen», dem nun der zweite folgt. Dieser zweite lädt uns erneut in das in Bildern sehende Lesen des Mann ohne Eigenschaften ein. Die Interpretation Brigitta Westphals kreist um eines der Hauptanliegen der Dichtung Robert Musils: Rationales und Emotionales in Einklang zu bringen. Ein spannender Dialog zwischen Robert Musil und Brigitta Westphal entsteht - ein Dialog, der auf Musils sensible und symbolhafte Sprache mit nuancierten Farbtönen, klaren Formen und geheimnisvollen Bildzeichen antwortet.
Literature has time and again inspired painters not only to illustrations in books but also to new interpretations of poetic visions. For the author of this book the artistic encounter with Robert Musil was a crucial experience. Her close attachment to this author has already stimulated the first volume of her «Musil-Paraphrasen», which appeared in 1995; now the second volume follows. Again we are being invited to read The Man Without Qualities in pictures. Brigitta Westphal's interpretation revolves around one of the central themes of Robert Musil's literary work: the attempt to establish a special harmony between the rational and the emotional. The result is a stimulating dialogue between Robert Musil and Brigitta Westphal - a dialogue in which Musil's sensitive and symbolic language is answered with subtle nuances of colours, clear forms, and mysterious symbolic elements.

Details

Verlag Peter Lang
Ersterscheinung September 1999
Maße 277 mm x 220 mm x 16 mm
Gewicht 590 Gramm
Format Hardcover
ISBN-13 9783906761909
Auflage Nicht bekannt
Seiten 75

Schlagwörter