Marie Antoinette: Ein Leben geprägt von Luxus, Prunk und Verschwendung

Marie Antoinette: Ein Leben geprägt von Luxus, Prunk und Verschwendung

von Stefan Zweig
Taschenbuch - 9783958017641
36,90 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

…so rasch und leicht das Schicksal diese Frau auf die höchsten Höhen des Glücks emporreißt: umso rafiniert grausamer, umso langsamer läßt es sie dann fallen.“

Als Erzherzogin von Österreich geboren, wurde die gerade einmal vierzehnjährige Marie Antointte an den späteren französischen König Ludwig XVI. verheiratet. Ein Leben geprägt von Luxus, Prunk und Verschwendung; eine Frau von Verstand, die allerdings selten Grund sah, diesen auch einzusetzen. Stefan Zweig (1881-1942) beschreibt, wie Marie Antoinette durch ungeahnte Schicksalswendungen in die Geschichte eingegangen ist.

Details

Verlag Severus
Ersterscheinung November 2017
Maße 210 mm x 148 mm x 31 mm
Gewicht 649 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783958017641
Auflage Nicht bekannt
Seiten 452

Schlagwörter