Macht der richtige Umgang mit Stress zufriedener?: Betrachtungen zur Relevanz   verschiedener Copingstile für das   subjektive Wohlbefinden junger Erwachsener

Macht der richtige Umgang mit Stress zufriedener?: Betrachtungen zur Relevanz verschiedener Copingstile für das subjektive Wohlbefinden junger Erwachsener


39,95 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Marei Kotzerke

Beschreibung

Das moderne Zeitalter ist geprägt von vielfältiger Veränderung. Je größer die Veränderung ist, desto eher wirkt sie sich als Belastung aus. Bei dauerhaftem Zustand führt dies zur Beeinträchtigung des Wohlbefindens und der Lebensqualität. Hier können adäquate Bewältigungsformen helfen. Gut geeignete Verhaltensweisen im Umgang mit Stress und Belastungen werden jedoch erst mit der Zeit entwickelt und systematisch genutzt. Wie gehen also junge Erwachsene mit den Stressoren Arbeitsüberlastung und überforderung um? Welche Copingstile setzen sie ein, um das eigene Wohlbefinden zu stabilisieren? Die Ergebnisse von knapp 600 Probanden zeigen, dass Belastung ein zuverlässig negativer Prädiktor für alle erhobenen Aspekte des Wohlbefindens darstellt, wobei überforderung eine höhere Bedeutung aufweist als Arbeitsüberlastung. Mit der Art der Belastung geht ein unterschiedlicher Einfluss auf die gewählten Copingstile einher. Die Bewältigungsformen, die für alle Aspekte des Wohlbefindens relevanten Einfluss ausüben, sind das positive Denken mit fördernder Wirkung, sowie Resignation und Substanzkonsum mit nachteiligem Effekt. Darüber hinaus konnte aufgezeigt werden, dass unabhängig von der Art des Copingstils die zunehmende Anzahl der verschiedenen Bewältigungsformen einen positiven Zusammenhang mit dem Wohlbefinden aufweist.


Tags: Psychologie, Angewandte Psychologie


Taschenbuch - 9783639398724
Verlag: AV Akademikerverlag
Ersterscheinung: März 2014
ISBN-13: 9783639398724
Größe: 220 mm x 150 mm x 8 mm
Gewicht: 207 Gramm
128 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.