💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Lösungsansätze für grenzüberschreitende Umweltprobleme bei internationaler Handelsverflechtung

Lösungsansätze für grenzüberschreitende Umweltprobleme bei internationaler Handelsverflechtung

von Gerd Ködding
Taschenbuch - 9783631310304
54,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
Auf meine Merkliste
  • Sofort lieferbar
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Sofort lieferbar
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Grenzüberschreitende Umweltprobleme können nur durch internationale Kooperation effizient gelöst werden. Asymmetrische Information, Trittbrettfahreranreize und mangelnde politische Durchsetzbarkeit von internationalen Transferzahlungen erschweren jedoch die Zusammenarbeit. Innerhalb eines formalen Modellrahmens werden Lösungsmöglichkeiten für diese Probleme aufgezeigt. Handelsbeziehungen beeinflussen die Anreize zur Kooperation, da Umweltpolitik stets auch Veränderungen der Handelsströme zur Folge hat. Einzelne Länder können dann versuchen, durch gezielte Handelssanktionen Einfluß auf die Umweltpolitik kooperationsunwilliger Länder zu nehmen. Es wird analysiert, welche Maßnahmen dazu geeignet sind. Abschließend wird diskutiert, ob solche umweltmotivierten Handelsmaßnahmen im Rahmen des GATT zugelassen werden sollten.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung Dezember 1996
Maße 211 mm x 151 mm x 13 mm
Gewicht 283 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783631310304
Auflage Nicht bekannt
Seiten 209

Schlagwörter