Literarische Träumereien im Werk Jean-Jacques Rousseaus

Literarische Träumereien im Werk Jean-Jacques Rousseaus

von Karina Liebe-Kreutzner
Taschenbuch - 9783656265054
12,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,0, Karl-Franzens-Universität Graz (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: 2012 wird der 300. Geburtstag Jean-Jacques Rousseaus gefeiert. Seine Träumereien, die sogenannten "Reveries", laden dazu ein, seinen Gedankengang nachzuvollziehen. Anhand mehrerer Texte aus drei Hauptwerken untersucht die Autorin die Beschaffenheit der Rousseauschen Träumereien und Tagträume. Die "reveries" werden entwicklungsgeschichtlich eingebettet und ihre verschiedenen Typen anhand praktischer Untersuchungen dargelegt. Durch die Textanalysen werden Rousseausche Gedankenmuster und Strukturen, die in den unterschiedlichen Träumerei-betonten Texten systematisch wiederkehren, aufgezeigt.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung September 2012
Maße 210 mm x 148 mm x 2 mm
Gewicht 60 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783656265054
Auflage 1. Auflage
Seiten 32

Schlagwörter