Kulturelle Bildung und Innovation: Bildungspotenzial für eine Entwicklung von Innovativität

Kulturelle Bildung und Innovation: Bildungspotenzial für eine Entwicklung von Innovativität


49,00 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Joachim Papst

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Innovationen sind Teil des stetigen gesellschaftlichen Mo­der­ni­sie­rungs­pro­zes­ses. Sie ermöglichen uns, dem Wandel folgen zu können und ihn vor allem mit­zugestalten. Das macht die Frage nach ihrer Entstehung ebenso in­te­ressant wie die nach den Ursachen für das zugrundeliegende innovative Den­ken und Handeln. Ein weiter Blick über die oft ökonomisch-technische In­no­va­tions­diskussion hinaus führt hier zu den wichtigen Faktoren des ge­samt­ge­sell­schaft­lichen Lebens, zur Kultur und Bildung. Speziell Kulturelle Bildung und ihre Potenziale für Veränderungen und Entwicklungen fallen dabei im Zu­sam­men­hang mit Innovation auf. Der Autor Joachim Papst geht dieser Beziehung in der Betrachtung von kultureller Bildung und innovativem Denken und Han­deln näher nach. Detailliert erläutert er die Entstehung und Charakteristika von Innovationen sowie Zugangsmöglichkeiten, Wirkungen und Prozesse kul­tu­reller Bildung. über eine nähere Beschreibung von Kreativität, Selbst­be­wusst­sein und Risikobereitschaft zeichnet er darauf aufbauend den Zu­sam­men­hang zwischen beiden Seiten nach und schließt seine Ausführungen mit einer Idee eines empirischen Nachweises der offenen Relationalität zwischen kul­tureller Bildung und innovativem Denken und Handeln. Das Buch richtet sich gleichermaßen an Personalentwickler und Pädagogen ebenso wie an Wirt­schafts- und Erziehungswissenschaftler.


Tags: Sozialwissenschaften allgemein


Taschenbuch - 9783639404081
Verlag: AV Akademikerverlag
Ersterscheinung: Mai 2012
ISBN-13: 9783639404081
Größe: 220 mm x 150 mm x 8 mm
Gewicht: 207 Gramm
128 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.