Kognitive Verzerrungen bei Managemententscheidungen: Experimentelle Untersuchungen zum organisationalen Kontext in der Neuproduktentwicklung

Kognitive Verzerrungen bei Managemententscheidungen: Experimentelle Untersuchungen zum organisationalen Kontext in der Neuproduktentwicklung

von Alexander Weeth
Taschenbuch - 9783658202668
54,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Auf Basis mehrerer experimenteller Untersuchungen analysiert Alexander Weeth verschiedene Managemententscheidungen in der Neuproduktentwicklung auf kognitive Verzerrungen und betrachtet dabei insbesondere den Einfluss des organisationalen Kontexts. Er zeigt, dass die Abteilungszugehörigkeit eines Managers einen Einfluss auf Projektfortführungsentscheidungen hat und dass die organisationale Position einer Informationsquelle maßgeblich die Beurteilung ihrer Prognosen beeinflusst.
Das Institut für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU) wurde 1999 an der Universität Mannheim neu konstituiert. Es versteht sich als Plattform für anwendungsorientierte Forschung sowie als Forum des Dialogs zwischen Wissenschaft und Praxis. Ziel dieser Schriftenreihe ist es, wissenschaftliche Erkenntnisse zu publizieren, die für die marktorientierte Unternehmensführung von Bedeutung sind.

Details

Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden
Ersterscheinung Dezember 2017
Maße 213 mm x 152 mm x 15 mm
Gewicht 274 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783658202668
Auflage 1. Aufl. 2018
Seiten 200

Schlagwörter