Internationalisierung hybrider Produkte: Bewertungssystem für den Export innovativer Dienstleistungen von Industrieunternehmen

Internationalisierung hybrider Produkte: Bewertungssystem für den Export innovativer Dienstleistungen von Industrieunternehmen

von Christian Lerch
Taschenbuch - 9783639233384
68,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Dienstleistungsinnovationen von Industrieunternehmen haben in den letzten Jahren verstärkt an Bedeutung gewonnen. Der Trend der Tertiarisierung zeigt, dass kundenorientierte Problemlösungen als Kombination aus Sach- und Dienstleistung bei Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes vermehrt Beachtung finden. Beim Export sogenannter hybrider Produkte existieren jedoch hohe Unsicherheiten auf Seiten der Produzenten. Wie lassen sich hybride Produkte exportieren? Welche wirtschaftlichen Chancen und Risiken resultieren aus den verschiedenen Internationalisierungsstrategien eines Anbieters? Um die Wirtschaftlichkeit des Exports von hybriden Produkten beurteilen zu können, verbindet der Autor theoretische Ansätze des Controllings, Internationalisierungstheorien und Ansätze des Managements innovativer Dienstleistungen und führt diese in einem Bewertungsmodell zusammen. Mit Hilfe eines Fallbeispiels zeigt er die Anwendbarkeit des entwickelten Modells und leitet aus den Ergebnissen Handlungsempfehlungen für den Export von hybriden Produkten ab. Das Buch richtet sich sowohl an Wirtschaftswissenschaftler als auch an Industrieunternehmen.

Details

Verlag VDM Verlag
Ersterscheinung Februar 2010
Maße 227 mm x 154 mm x 13 mm
Gewicht 269 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639233384
Auflage Nicht bekannt
Seiten 168

Schlagwörter