Innovationsmanagement: Erkennen und Überwinden von Innovationsbarrieren

Innovationsmanagement: Erkennen und Überwinden von Innovationsbarrieren


66,00 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Olaf J. Böhme, Eduard Hauser (Hrsg.)

Beschreibung

Das Thema «Innovation» ist ein Dauerbrenner und steht stets an der Spitze der Prioritätenliste einer Unternehmung. Es ist existenziell für den Fortbestand einer Volkswirtschaft. In diesem Zusammenhang liegt die Schweiz in den verschiedenen Rankings zur Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit weltweit an vorderster Front.
In der vorliegenden Publikation wird dem schweizerischen Phänomen nachgegangen. In einem ersten Teil werden das Innovationsmanagement und dessen Chancen, Potenziale und Triebkräfte näher untersucht. In einem zweiten Teil geht es um Methoden und Tools zur Innovationsunterstützung, wobei insbesondere auf die Bedeutung des Wissensmanagements und auf die Web2.0-Technologie eingegangen wird. Der dritte Teil zeigt Erfolgsfaktoren für Innovationen an praktischen Beispielen auf, wobei unter anderem das neue Clustermanagement «aerospace», die Jungunternehmerförderung sowie die Schweizer Förderagentur für Innovation KTI ausführlich dargestellt werden. Im Anhang finden sich ein Fragebogen zur eigenen Messung und Beurteilung von Innovationen sowie ein überblick über neuere Literatur zum Ideen- und Innovationsmanagement.


Tags: Wirtschaft, Betriebswirtschaft


Taschenbuch - 9783034300667
Verlag: aL
Ersterscheinung: Juni 2011
ISBN-13: 9783034300667
Größe: 225 mm x 151 mm x 20 mm
Gewicht: 434 Gramm
268 Seiten