💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Humankapital: Bildung zwischen Herrschaftswahn und Schöpfungsillusion

Humankapital: Bildung zwischen Herrschaftswahn und Schöpfungsillusion

von Mag. Hammer, Sibylle Hammer
Taschenbuch - 9783631305218
54,95 €
  • Versandkostenfrei
  • Auf Lager
Auf meine Merkliste
  • Sofort lieferbar
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Sofort lieferbar
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Schlagworte wie «lebenslanges Lernen», «Fachidiot» oder «Titelsucht» prägen die Diskussion über unser Bildungssystem. Ein eingeschränktes Verständnis von Lernen und Wissen drückt sich darin aus, daß Bildung lediglich als Werkzeug von Staat und Wirtschaft verstanden wird. Der Machbarkeitswahn ist nicht nur im Bereich der Gentechnologie (Züchtung) spürbar, sondern prägt auch Erziehung und Unterricht (Züchtigung): Politik wie Wirtschaft schlagen aus dem «Menschenmaterial» Kapital. Dieses Buch zeigt den Zusammenhang von Patriarchat, Kapitalismus und Bildung auf und versucht, dem Leser neue Dimensionen von Leben und Lernen zu eröffnen.

Details

Verlag Peter GmbH Lang
Ersterscheinung Januar 1997
Maße 208 mm x 151 mm x 11 mm
Gewicht 227 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783631305218
Auflage Nicht bekannt
Seiten 171

Schlagwörter