💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Hildegard v. Bingen  und ihr medizinisches Werk  "Causae et Curae": Eine Analyse ausgewählter Krankheitsbilder und deren vorgeschlagener Behandlungsmethoden

Hildegard v. Bingen und ihr medizinisches Werk "Causae et Curae": Eine Analyse ausgewählter Krankheitsbilder und deren vorgeschlagener Behandlungsmethoden

von Almut-Theresa Stoiber
Taschenbuch - 9783639464542
41,90 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Diese Arbeit befasst sich mit Hildegard von Bingen und ihren naturheilkundlichen Schriften "Causae et Curae" und "Physica". Während sich erstgenanntes Werk mit den Ursachen und Behandlungen der Krankheiten auseinandersetzt, beschäftigt sich "Physica" mit den verschiedenen Heilmitteln, die aus pflanzlichen, tierischen und mineralischen Ingredienzien bestehen können. Den Anfang der Arbeit bildet eine kurze Biographie mit den wichtigsten Eckdaten zu Hildegards Leben. Im Anschluss zu dieser wird ein Überblick zur Geschichte der Medizin gegeben. Dabei wird mit der Heilkunde des alten Griechenland begonnen, gefolgt von der Weiterführung und Rezeption in der arabischen Welt, den Schluss bildet die Medizin des Mittelalters. Der Schwerpunkt der Arbeit ruht auf "Causae et Curae" und den dort vorkommenden Krankheitsbildern der Augen, der Gicht und der Verdauung. Anhand der Analyse der jeweiligen Erkrankungen und der dazugehörigen Rezepte soll herausgefunden werden, inwieweit Hildegard sich an vorhandenes medizinisches Wissen ihrer Zeit hielt und woher sie ihre Kenntnisse besaß. Dazu werden ihre Behandlungsmethoden mit denen bekannter antiker und mittelalterlicher Autoren verglichen. Diese sind Plinius der Ältere und seine "Historia Naturalis", Konrad von Megenberg und sein "Buch der Natur" und Odo von Meung mit dem "Macer Floridus".

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Oktober 2013
Maße 221 mm x 149 mm x 15 mm
Gewicht 280 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639464542
Auflage Nicht bekannt
Seiten 176

Schlagwörter