Global Health Governance und bilaterale Entwicklungszusammenarbeit: Eine empirische Untersuchung von  HIV/Aids-Bekämpfungsmaßnahmen

Global Health Governance und bilaterale Entwicklungszusammenarbeit: Eine empirische Untersuchung von HIV/Aids-Bekämpfungsmaßnahmen

von Michael Beyer
Taschenbuch - 9783639412086
42,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Global Health Governance beschreibt und analysiert die globali­sierungs­be­ding­ten Veränderungen im Kontext internationaler Entwicklung und Gesundheit. Der Autor Michael Beyer untersucht in seinem Buch, welche Merkmale von Global Health Governance die bilaterale Entwicklungszusammenarbeit Deutschlands im HIV/Aids-Bereich aufweist und wie diese ausgeprägt sind. Diese Analyse ent­stand im Rahmen seiner Diplomarbeit, die er im Jahr 2005 in Kooperation mit der "Forschungsgruppe Global Health Governance" des GIGA in Hamburg ver­fasste. Die Ergebnisse der Arbeit sollen durch die Betrachtung von HIV/Aids-Bekämpfungs­maßnahmen der GTZ das GIGA-Forschungsprojekt um die Pers­pektive der deutschen bilateralen Entwicklungszusammenarbeit erweitern. Kern des Bu­ches bildet eine inhaltsanalytische Befragung von ExpertInnen der GTZ, die auf der vorhergehenden Klärung der zentralen Begriffe aufbaut. Die Unter­su­chungs­ergebnisse stellt der Autor in einer teilweise quantifizierenden Material­über­sicht dar und diskutiert und bewertet diese unter Berücksichtigung ver­gleich­barer Forschungs­erkenntnisse.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 220 mm x 150 mm x 6 mm
Gewicht 159 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639412086
Auflage Nicht bekannt
Seiten 96

Schlagwörter