Gewaltprävention durch Förderung sozialer Kompetenzen: Eine Unterrichtseinheit in der Orientierungsphase

Gewaltprävention durch Förderung sozialer Kompetenzen: Eine Unterrichtseinheit in der Orientierungsphase

von Stephan Holm
Taschenbuch - 9783639415278
42,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Im alltäglichen Unterrichtsgeschehen nehmen disziplinarische Maßnahmen im­mer mehr Raum ein, sodass die eigentliche Vermittlung von fachlichem Stoff immer kürzer treten muss. Mit dem Umgang der Schülerinnen und Schü­ler untereinander steht und fällt der Fachunterricht. Gewalt und Streit­er­eien lenken zu oft vom eigentlichen Unterricht ab. Es gibt viele Programme und Unterrichtseinheiten als Präventionsmaßnahmen. Diese Einheit beginnt die Präventionsarbeit mit den Schülerinnen und Schülern noch einen Schritt vor­her, indem frühzeitig alle möglichen sozialen Kompetenzen gefördert wer­den. Schülerinnen und Schüler lernen die Vielfalt ihrer Gefühle kennen und ver­stehen, um zukünftig in Konfliktsituationen umsichtiger und vernünftiger agie­ren und reagieren zu können. Eine Sensibilisierung für Gefühle durch Ak­ti­vier­ung möglichst vieler Sinne und Lernkanäle ist das Ziel dieser Einheit und soll eine dienende Funktion im Hinblick auf eine primäre Gewaltprävention ha­ben. Diese Unterrichtseinheit, die aus 12 Unterrichtsstunden besteht, ist ge­dacht für alle Lehrer, die in der 4. bis 6. Klasse tätig sind. Je nach Al­ters­stu­fe sollte das Material angepasst werden.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Mai 2012
Maße 221 mm x 149 mm x 10 mm
Gewicht 164 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639415278
Auflage Nicht bekannt
Seiten 96

Schlagwörter