💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Gesetzlicher Richter ohne Rechtsstaat?: Eine historisch-vergleichende Spurensuche. Vortrag, gehalten vor der Juristischen Gesellschaft zu Berlin am 15. Februar 2006

Gesetzlicher Richter ohne Rechtsstaat?: Eine historisch-vergleichende Spurensuche. Vortrag, gehalten vor der Juristischen Gesellschaft zu Berlin am 15. Februar 2006

von Ulrike Müßig
Hardcover - 9783899494044
19,95 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Die historisch-vergleichende Spurensuche dreht die zu Art. 101 Abs. 1 S. 2 GG gewohnten Feststellungen um: Gesetzlicher Richter ohne Rechtsstaat? Ziel der Ausführungen ist der Nachweis, daß sich die Idee des gesetzlichen Richters in Europa zunächst ganz unabhängig vom modernen Rechtsstaatsbegriff entwickelt hat. Der Nachweis wird anhand eines historischen Vergleichs der Rechtsbindung der Gerichtsorganisation in England, Frankreich und Deutschland geführt.

Details

Verlag De Gruyter
Ersterscheinung März 2007
Maße 238 mm x 164 mm x 12 mm
Gewicht 257 Gramm
Format Hardcover
ISBN-13 9783899494044
Auflage Reprint 2011
Seiten 78

Schlagwörter