Geschichte 7. Klasse Gynmasium: Lösungsversuche der sozialen Krise in der späten Republik: Die Errichtung des Prinzipats

Geschichte 7. Klasse Gynmasium: Lösungsversuche der sozialen Krise in der späten Republik: Die Errichtung des Prinzipats

von Ines Bauermeister
Geheftet - 9783656570509
7,99 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, , 1 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Klasse 7S, die aus 14 Mädchen und 14 Jungen besteht, habe ich im ersten Halbjahr des Schuljahres 2003/2004 mit zwei Wochenstunden eigenverantwortlich unterrichtet. Mit dem Halbjahreswechsel habe ich den Unterricht im Rahmen des Ausbildungsunterrichts unmittelbar fortgeführt. Die Schüler bringen dem Fach Geschichte sehr großes Interesse entgegen, das sich nicht nur in der ausgesprochen lebhaften und spontanen, nahezu unermüdlichen und begeisterten Mitarbeit äußert, sondern auch in der Bereicherung des Unterrichts durch unaufgefordert erstellte Referate und mitgebrachte Materialien. Obwohl beide Stunden in einer 6. Stunde liegen, verhält sich die Klasse in der Regel diszipliniert und in Erarbeitungsphasen konzentriert, sodass die Arbeitsatmosphäre freundlich und entspannt ist. Das Leistungsvermögen schätze ich insgesamt als gut bis sehr gut ein. Die Schüler verfügen in vielen Bereichen über ein erstaunliches Vorwissen, entwickeln selbstständig weiterführende Fragestellungen, knüpfen Verbindungen zwischen griechischer und römischer Geschichte und stellen Bezüge zur deutschen Geschichte und aktuellen politischen Situation her. Die zunächst noch häufig zu konstatierende Tendenz, Beiträge spekulativer Art anzubieten, entwickelt sich beständig zurück. Dagegen erweist es sich zunehmend als schwierig, die enorme Breite der Beiträge zu kanalisieren, da die Schüler in immer höherem Maße selbstständig weiter denken und stets auf Nebenschauplätze verweisen, dabei aber nicht immer zwischen im Hinblick auf die Fragestellung relevanten und zu vernachlässigenden Aspekten differenzieren können, sodass ich hier im Interesse klarer Lernergebnisse durch Strukturierung, Bündelung und gelegentlich auch Zurückstellung von Beiträgen regulierend eingreifen muss.

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung Februar 2014
Maße 210 mm x 148 mm x 1 mm
Gewicht 44 Gramm
Format Geheftet
ISBN-13 9783656570509
Auflage 1. Auflage
Seiten 20

Schlagwörter