Gelingende Sozialarbeit: im Spannungsfeld zwischen ökonomischen, qualitativen und ethischen Aspekten -  eine theoretische Betrachtung

Gelingende Sozialarbeit: im Spannungsfeld zwischen ökonomischen, qualitativen und ethischen Aspekten - eine theoretische Betrachtung

von Peggy Müller
Taschenbuch - 9783639498325
23,90 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Die Arbeit befasst sich mit den theoretischen und praktischen Widersprüchen innerhalb der Sozialarbeit, und zwar unter Bezugnahme auf das aktuelle Professionsverständnis. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf einer Literaturrecherche, durch die theoretische Ansätze und praktische Umsetzungen als der aktuelle Stand der Diskussion und Profession vorgestellt werden. Die Frage, ob eine gelingende Sozialarbeit zwischen marktwirtschaftlichen Imperativen und ethischen Anforderungen noch möglich ist, wird näher beleuchtet. Vor diesem Hintergrund wurden aktuelle Beispiele zum Qualitätsmanagement in der Sozialwirtschaft herangezogen, um Grenzen und Möglichkeiten innerhalb der Sozialarbeit aufzuzeigen.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung April 2014
Maße 220 mm x 150 mm x 4 mm
Gewicht 124 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639498325
Auflage Nicht bekannt
Seiten 72

Schlagwörter