💜 Wir beteiligen Autor*innen bei jedem Buch mit 7 Prozent, so dass viele von ihnen bei jedem verkauften Exemplar doppelt verdienen. → Mehr erfahren

Fasten in den Evangelien. Eine thematische Auseinandersetzung

Fasten in den Evangelien. Eine thematische Auseinandersetzung

von Heiko Metz
Taschenbuch - 9783668276758
13,99 €
  • Versandkostenfrei
Auf meine Merkliste
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Lieferzeit nach Versand: ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • Hinweis: Lieferzeit ca. 1-2 Tage
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Evangelische Hochschule TABOR, Marburg, Veranstaltung: Theologie des Neuen Testaments, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich mit Fasten in den Evangelien. Die Frage, was Fasten ist, wie es funktioniert und warum man es macht ist durchaus aktuell. Allerdings geht es eher um körperliches Wohlbefinden, Heilfasten etc. Der geistliche Aspekt ist kaum präsent. Die theologischen Fragen, die sich in der Literatur finden, drehen sich um die Bedeutung des Fastens heute. Ist es nötig, geboten oder freiwillig? Was ist die richtige Motivation und wozu ist es gut, beziehungsweise bewirkt es etwas? Hier sollen folgende Fragen beantwortet werden: Welche Position wird in den Evangelien zum Thema "Fasten" deutlich? Wie hängt diese mit dem größeren Rahmen der Verkündigung Jesu zusammen? Was bedeutet der Befund im dargestellten Zusammenhang für eine evangelisch-theologische Sicht des Fastens?

Details

Verlag GRIN Publishing
Ersterscheinung August 2016
Maße 211 mm x 151 mm x 6 mm
Gewicht 56 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783668276758
Auflage 1. Auflage
Seiten 28

Schlagwörter