Familienbeziehungen und mütterliches Erziehungsverhalten: Eine Untersuchung der Perspektive von 6- bis 8-jährigen Kindern aus Eineltern- und Zweielternfamilien

Familienbeziehungen und mütterliches Erziehungsverhalten: Eine Untersuchung der Perspektive von 6- bis 8-jährigen Kindern aus Eineltern- und Zweielternfamilien


89,90 €
inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

von Daniela Menzel

Beschreibung

Ein Zusammenhang zwischen den Rahmenbedingungen, die sich in unterschiedlichen Familienformen zeigen, der elterlichen Erziehung und der Qualität der Familienbeziehungen wurde in der Forschung vielfach gezeigt. Wie verändert sich die kindliche Wahrnehmung der Familienbeziehungen und des mütterlichen Erziehungsverhaltens nach einer Trennung der Eltern im Vergleich mit der in Zweielternfamilien? Die Autorin Daniela Menzel betrachtet diese Fragestellungen anhand einer Untersuchung von 39 Kindern aus Einelternfamilien und 42 Kindern aus Zweielternfamilien. Eine wichtige Erkenntnis liegt darin, dass zwischen den Kindern aus Eineltern- und Zweielternfamilien wenige Unterschiede in der Wahrnehmung der Veränderung der Familienbeziehungen und des mütterlichen Erziehungsverhaltens bestehen.


Tags: Psychologie, Angewandte Psychologie


Taschenbuch - 9783838127262
Verlag: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG
Ersterscheinung: Juli 2015
ISBN-13: 9783838127262
Größe: 220 mm x 150 mm x 18 mm
Gewicht: 469 Gramm
304 Seiten
Versandfertig in 3-5 Tagen.