Fabrikverkauf und Innenstadt: Kopplungsverhalten der Kunden  und ihre Auswirkungen

Fabrikverkauf und Innenstadt: Kopplungsverhalten der Kunden und ihre Auswirkungen

von Christian Steidl
Taschenbuch - 9783639413786
49,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Einzelhandelslandschaft in Deutschland hat sich in den letzten Jahren sehr starken Wandlungen unterzogen. Neue Absatzwege wie Factory-Outlet-Center oder Fabrikverkäufe sind entstanden bzw. haben sich stark entwicklet. Diese neuen Absatzwege stellen vor allem die innerstädtischen Zentren vor zunehmende Probleme, da sie viele Kunden aus den Städten wegziehen. Eine besondere Situation ergibt sich in der baden-württhembergischen Stadt Metzingen, da sich hier das "Outlet-Center" in unmittelbarer Nachbarschaft zur Innenstadt befindet. Der Autor Christian Steidl stellt sich nun die Frage, welche Auswirkungen der Fabrikverkauf auf die Innenstadt hat. Ergeben sich Synergien, oder ist der Fabrikverkauf kontraproduktiv für die Innenstadt. Hierfür betrachtet er das Verhalten der Kunden. Mittels einer Vor-Ort-Befragung untersucht er das Handlungsprofil der Besucher der Metzinger Innenstadt und der Fabrikverkäufe. Grundlage der fundierten Untersuchung bilden mehrere Theorien zum Konsumentenverhalten, der aktionsräumliche Ansatz nach Hägerstrand sowie das Kopplungsmodell nach Lange.

Details

Verlag AV Akademikerverlag
Ersterscheinung Juli 2012
Maße 211 mm x 149 mm x 12 mm
Gewicht 230 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639413786
Auflage Nicht bekannt
Seiten 128

Schlagwörter