Ergonomisches Bewertungs- Instrumentarium für digitale Menschmodelle: Fallstudie: Montagearbeitsplatz

Ergonomisches Bewertungs- Instrumentarium für digitale Menschmodelle: Fallstudie: Montagearbeitsplatz

von Daniel Göttlich
Taschenbuch - 9783639246742
59,00 €
  • Versandkostenfrei
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)
  • Hinweis: Print on Demand. Lieferbar innerhalb von 7 bis 10 Tagen
  • inkl. MwSt. & Versandkosten (innerhalb Deutschlands)

Autorenfreundlich Bücher kaufen?!

Beschreibung

Digitale Menschmodelle und ihre Abbildung mittels Technologien der Virtual Reality sind von wachsender Bedeutung für Untersuchungen, überprüfungen und Bewertungen in zahlreichen Branchen wie der Darstellung von menschlichen Organen, in der Medizin, ergonomischen Analysen und auch zu Unterhaltungszwecken. Das zentrale Thema dieser Arbeit ist die ergonomische Analyse und Bewertung von Montagearbeitsplätzen. Der Vorteil ergonomischer Analysen mit digitalen Menschmodellen liegt in der frühen Durchführbarkeit innerhalb des Entwicklungsprozesses. Das Ergebnis dieser Arbeit sind Bewertungskriterien und -instrumente, die die digitalen Menschmodelle erfüllen müssen, um valide Ergebnisse bei der ergonomischen Analyse zu erstellen. Die Kriterien werden in vier Gruppen eingeteilt: allgemeine Kriterien, Kriterien ohne Umwelteinflüsse, Kriterien mit Umwelteinflüssen und den psychischen Kriterien. Bei physischen Analysen ohne Umweltemissionen wie Erreichbarkeit, Biomechanik und Sehbereiche liefern digitale Menschmodelle schon in frühen Produktentwicklungsphasen zuverlässige Ergebnisse. Die Kriterien basieren auf Gestaltung und Funktionen in der Montage sowie DIN Normen.

Details

Verlag VDM Verlag
Ersterscheinung April 2010
Maße 221 mm x 151 mm x 17 mm
Gewicht 211 Gramm
Format Taschenbuch
ISBN-13 9783639246742
Auflage Nicht bekannt
Seiten 132

Schlagwörter